Im Ministerium für öffentliche Erregung: Zwischen Konfuzius und Emanzipation

„Sie sang in der Hoteldusche in Penang. Die Badezimmertür war geschlossen, aber vom Bett aus konnte ich sie hören. Es war ein Doppelbett. Sie sang ein Medley aus Beatles-Refrains, aber sie hatte alle Texte verändert. Sie hatte die Stimme einer Frau, die tausend Zigaretten geraucht hatte. Sie kam heraus und sang „All You Need Is […]

Weiterlesen