Schlagwort: Ernst Rowohlt

Oliver Hilmes: Berlin 1936 (2016).

„Berlin 1936“ – ein Beispiel des inzwischen so populären „Geschichtsbuchs light“. Das Buch bietet viele Anekdoten, aber keine vertiefte Auseinandersetzung.

Kurt Tucholsky: Rheinsberg (1912). Schloß Gripsholm (1931).

„Rheinsberg“ und „Schloß Gripsholm“ – zwei so heitere Bücher vor düsterer Kulisse. Die zeigen, wie modern (auch der heitere) Kurt Tucholsky immer noch ist.