Bücherhamstern (17): Die Rückkehr der Tiere

Das Verlagshaus Berlin stellt heute ein essayistisches Langgedicht in den Mittelpunkt. Poetisiert euch!

One comment

Tillmann Severin vom Verlagshaus Berlin stellt heute Lyrik in den Mittelpunkt:

Das Buch:

Jan Kuhlbrodt Verlagshaus BerlinJan Kuhlbrodts neuer Gedichtband „Die Rückkehr der Tiere“, den ich Euch vorstellen möchte, habe ich mit großer Begeisterung gelesen und lese immer wieder darin. Es ist ein lyrischer Essay oder ein essayistisches Langgedicht, in dem Jan einen sehr persönlichen Ton anschlägt und – fast schon in Form einer Memoire – über seine Erfahrungen in der Wendezeit nachdenkt. Aus kleinen Mosaikstücken der
Erinnerung, aus einem kontemplativen Rückblick erwächst die große Geschichte – sie tritt aber nicht in Form von großen politischen Umwälzungen zu Tage, sondern in Form des Straßenpflasters, in Form von hundertjährigen blindgewordenen Karpfen und Gerüchen.

Der Verlag:

Wir sind ein Independent-Verlag für Lyrik und Illustration. Unser Programm umfasst Gegenwartsliteratur und Wiederentdeckungen aus dem deutschen und internationalen Sprachraum. Anspruchsvolle Typografie, die Verwendung ausgesuchter Papiere und langlebige Fadenheftungen machen unsere Bücher zu kostbaren Gesamtkompositionen.Wir veröffentlichen Autor_innen, durch deren Schreiben Positionen zum Ausdruck kommen. Neben die Texte tritt die Illustration als gleichberechtigte Ausdrucksform. Aus Gedichten und Bildern spricht der Mut, Themen auszuformulieren und die Avantgarde über ihre ästhetische Funktion hinauszuführen. In unseren Übersetzungen und Nachdichtungen erkunden wir Sprachen, Literaturen und damit Inhalte, die wenig präsent sind. Damit erweitern wir die Lyriklandschaft um Stimmen, die sonst nirgendwo hörbar sind.Im Verlagshaus Berlin entstehen Bücher, die in der Entfaltung zweier Medien Universen auf kleinstem Raum erschaffen. Seit 2005 wird das Verlagshaus von Andrea Schmidt, Jo Frank und Dominik Ziller geführt. Poetisiert Euch!
Informationen zum Buch:

Jan Kuhlbrodt
Die Rückkehr der Tiere
Illustrationen Klaus Walter
Preis: 17,90 €
ISBN: 978-3-945832-36-3

https://verlagshaus-berlin.de/


Wegen der Coronakrise bietet der Blog unabhängigen und kleinen Verlagen unter der Rubrik #buecherhamstern die Möglichkeit, Titel aus ihrem Programm sichtbar zu machen. Das ist ein Zeichen der Solidarität für das verlegerische Engagement, das für Vielfalt und Auswahl für Lesende sorgt. Diese Beiträge sind kostenfreie Werbung.

1 comments on “Bücherhamstern (17): Die Rückkehr der Tiere”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.